Hallo und herzlich willkommen auf meiner Homepage mit Buch- und Filmvorstellungen. Sie finden hier nahezu alle meine Buch- und Filmvorstellungen versammelt. (Links zu weiteren von mir betreuten Webseiten finden Sie im Info-Menü).

Eine Rubrik, die weiter ausgebaut wird, sind die Bücherserien. Auch der Buch- und Filmvorstellungen werden immer mehr.
Drum schauen Sie immer mal wieder hier vorbei. Ich freue mich auf Sie.

   

Henry, Patti Callahan: Herbstmond

 

Cover: Herbstmond

 

Zum Inhalt

Als die Hochschuldozentin Amy nach langen Jahren ihre erste Liebe wiedertrifft, erscheint ihr das Glück an der Seite ihres Mannes plötzlich fragwürdig. Ihre Gedanken kreisen nur noch um den charmanten Nick und längst begrabene Träume. Als sie gemeinsam eine Insel erkunden, ahnt sie nicht, daß sie damit ihr Leben aufs Spiel setzt ...
Vor der malerischen Kulisse Georgias entfaltet sich ein stimmungsvoller Roman über verloren geglaubte Träume, die Macht der Versuchung und die Kunst des Verzeihens.

Weiterlesen ...
   

Hauck, Rachel: Willkommen im Cottonfield Café

 

Cover: Willkommen im Cottonfield CafeZum Inhalt

Caroline hat sich vorgenommen, niemals so zu werden wie ihre Mutter, die die Familie einfach im Stich gelassen hat. Deshalb bemüht sie sich, zuverlässig zu sein, niemanden zu verletzen und stets wohlüberlegte Entscheidungen zu treffen. Als Caroline überraschend ein alteingesessenes Café erbt, gibt es jedoch scheinbar keine vernünftige Lösung, um das marode Lokal zu retten und es wieder einmal allen recht zu machen. Vor allem, da sie gerade ein Jobangebot aus Spanien hat, das sie eigentlich nicht ablehnen kann.

 

 

Weiterlesen ...
   

Hale, Jenny: Winterzauber im Kerzenschein

Man muss nicht stark genug sein, alles auf einmal zu bewältigen. Das ist keiner. Du musst nur stark genug für eine Sache sein. Sonst nichts. Dann ruhst du dich aus, und wenn du wieder bei Kräften bist, nimmst du die nächste Aufgabe in Angriff. (Seite 212)

 

Cover: Winterzauber im KerzenscheinZum Inhalt

Allie war elf Jahre lang bei einer Familie als Nanny tätig und ist nun arbeitslos. Ihre Schwester Megan verschafft ihr einen Übergangsjob als Hausverwalterin der Familie Marley. Robert, ihr Arbeitgeber, will das Familienanwesen Ashford verkaufen und steht anscheinend mit dem Rest der Familie auf keinem guten Fuß. Und er weigert sich, an Weihnachten nach Hause zu kommen.
Sein Bruder Kip ist ein Frauenheld, der von seinem Erbe lebt und sich sofort an Allie heranmacht. Die Großmutter Pippa scheint eine mürrische alte Dame zu sein, die an allem etwas auszusetzen hat. Sloane, die Schwester, schließlich kommt mit ihren beiden Kindern in gedrückter Stimmung an, denn sie steckt mitten in einer eher unangenehmen Scheidung. Keine guten Voraussetzungen also für ein frohes Weihnachtsfest.
Zumal der Verkauf des Hauses bevor steht, was Allie überhaupt nicht nachvollziehen kann. Sie setzt alles daran, dennoch ein gutes Weihnachtsfest zu organisieren. Aber nicht immer geht alles nach Plan, und nicht immer sind die Menschen, was sie auf den ersten Blick scheinen zu sein...

Weiterlesen ...